Bgm. LAbg. Georg Rosner mit den Sternsingern und ihren Begleitpersonen

 

Vom Winterdienst über das Rasenmähen bis hin zum Straßenkehren - die Einsatzgebiete der Wirtschaftshof-Mitarbeiter sind umfangreich und Multifunktionalität spielt dabei eine große Rolle. Technische Unterstützung mit modernen Geräten ist notwendig, um all diesen Anforderungen gerecht zu werden. Deshalb hat sich die Stadtgemeinde Oberwart dazu entschlossen, für den Wirtschaftshof ein neues Multifunktions-Fahrzeug anzukaufen. 120.000 Euro wurden dafür investiert. Mit der neuen Maschine können Arbeiten sicher und effizient durchgeführt werden. Mit einer Vielzahl von An- und Aufbaugeräten kann das Fahrzeug in jeder Saison für verschiedenste Arbeiten (Rasenmähen, Straßenkehren, Winterdienst, etc.) eingesetzt werden.