Amtsleiter Ing. Roland Poiger MBA

 

Stadtgemeinde Oberwart: Gut aufgestellt für zukünftige Aufgaben!
Die Stadtgemeinde Oberwart stellt durch interne Umstrukturierungen, verbunden mit den notwendigen personellen Rochaden, die Weichen in Richtung Zukunft.

Der bisherige Wirtschaftshof-Leiter Ing. Roland Poiger MBA übernimmt die Agenden der Amtsleitung (AL). Seine Vorgängerin auf dieser Position, Mag. Katja M. Massing MBA, wird zusätzlich zu ihrer Tätigkeit als Geschäftsführerin der Inform Events, den neu geschaffenen Bereich Bildungseinrichtungen - Verwaltungskoordination in der Stadtgemeinde übernehmen und sich für die gemeindeeigenen Pflichtschuleinrichtungen verantwortlich zeigen.


„Die Stadtgemeinde Oberwart ist nicht nur Dienstleister für ihre Bewohnerinnen und Bewohner, sondern entwickelt sich immer mehr zum Wirtschaftsunternehmen mit vielfältigem Aufgabengebiet“, betont Bürgermeister LAbg. Georg Rosner. „Bildung und Infrastruktur zählen zu den wichtigsten Zukunftsthemen unserer Stadt. Deshalb haben wir uns dazu entschlossen, diesen Bereich auch mit der nötigen Ernsthaftigkeit weiter zu entwickeln, wofür Mag. Katja M. Massing MBA hervorragend geeignet ist. Es freut mich, dass dies mit internen Rochaden gelungen ist. Mein Vertrauen in die Mitarbeiter der Stadtgemeinde Oberwart ist ungebrochen und ich bin überzeugt, dass wir große Kompetenz in der Stadtgemeinde Oberwart haben.


Mag. Massing MBA hat in ihrer bisherigen Funktion sehr gute Arbeit geleistet. „Mag. Massing MBA genießt nach wie vor mein vollstes Vertrauen,“ betont Bgm. Rosner.
Am Wirtschaftshof leitet künftig DI Markus Imre BSc die Geschicke, die AL-Stellvertretung wird durch Christian Resch, Leiter der Buchhaltung, besetzt.