Horst Horvath, Bürgermeister LAbg. Georg Rosner, Erwin Moravitz, Stadtrat Ewald Hasler und Amtsleiterin Mag. Katja M. Massing

Gestern wurde die erste Ausstellung im neuen Rathaus eröffnet. Der renommierte Oberwarter Künstler Erwin Moravitz stellt neun seiner Werke im Erdgeschoss des Hauses aus. Die Ölbilder können bis 31. August während der Öffnungszeiten besichtigt werden. Bürgermeister LAbg. Georg Rosner zeigte sich in seiner Eröffnungsrede begeistert von der Ausstellung: "Es ist für uns eine große Ehre, die Bilder dieses namhaften Oberwarters bei uns zu haben. Wir wollen mit dieser Ausstellung in keinster Weise eine Konkurrenz zu anderen Kunsteinrichtungen der Stadt sein. Aber das Rathaus ist ein öffentliches Gebäude und viele Bürger/-innen der Stadt aber auch aus dem Bezirk kommen hierher, um Amtswege zu erledigen. Deshalb bietet es sich an, mit Ausstellungen in diesen Räumlichkeiten die Werke von Künstlern der Region einem breiten Publikum öffentlich zugänglich zu machen. Unser saniertes Rathaus bildet einen passenden Rahmen für die Präsentation von Kunst."