IMG 3495 1600 x 1200

Bürgermeister LAbg. Georg Rosner hat heute die Räumlichkeiten des "Vereins Karika - Für Roma und Sinti" in der Evangelischen Kirchengasse besucht. Dort wurde ihm von Obmann-Stellvertreter Martin Horvath das Projekt "Butschakero Them - Arbeitswelt" vorgestellt. In Kursen, Beratungsgesprächen und Workshops soll in erster Linie spezifisch für Roma und Sinti aber auch für Nicht-Roma und Migranten die Eingliederung und Integration in den Arbeitsmarkt sowie auch in die Gesellschaft erleichtert werden. Dies geschieht in enger Zusammenarbeit mit dem Arbeitsmarktservice und dem Bundesministerium für Soziales. Bürgermeister Rosner zeigte sich heute im Gespräch mit den Teilnehmern verschiedener Kurse begeistert: "Ich habe mir zum Beispiel die Inhalte des Seminars für Jugendliche im Alter von 15 bis 24 Jahren näher angesehen. Hier werden den Teilnehmer/-innen methodische, inhaltliche und soziale Kompetenzen, die für die Gestaltung von Bildungs- und Entwicklungsprozessen relevant sind, vermittelt. Die jungen Leute haben mir begeistert über ihren Kurs und das bisher Gelernte erzählt. Eine tolle Initiative und ich danke dem Verein Karika für das Engagement. Ich bin stolz, dass wir ein solches Projekt in unserer Stadt umsetzen können."

Weitere Informationen zum Verein und zu "Butschakero Them - Arbeitswelt" finden Sie auf Externer Link  https://verein-karika.jimdo.com/

IMG 3499 1600 x 1200