STEP Gästehaus
Dornburggasse
7400 Oberwart
https://www.step-pinkafeld.at/step-oberwart/

Die Aufgabe ein Internat zu errichten und zu betreiben wurde von der öffentlichen Hand an einen privaten Bauträger und einen privaten Betreiberverein übertragen. Die OSG als in Oberwart ansässiger Wohnbauträger hat das Gebäude errichtet, der in Pinkafeld ansässige Verein STEP-Gästehäuser übernimmt ab Sommer 2018 den Betrieb dieser Wohneinrichtung.

Ganz hat sich allerdings die öffentliche Hand aus diesem Projekt nicht zurückgezogen. Von Seiten des Bundes (Bildungsministerium) wird ein Kostenbeitrag von 1,5 Mio. Euro geleistet. Und ein Betrag in etwa dieser Größenordnung wird vom Land Burgenland als Wohnbauförderung zur Verfügung gestellt. Die Stadtgemeinde Oberwart hat das Grundstück zu äußerst günstigen Konditionen zur Verfügung gestellt. Außerdem wird sie sich mit einer einmaligen Investition für die erstmalige Einrichtung des Hauses beteiligen.

Die Küche des ehemaligen Städtischen Internats, die in den vergangenen Jahren ausgebaut und modernisiert wurde, bleibt bestehen und ist weiterhin Teil der Stadtgemeinde Oberwart. Die Schüler/-innen des neuen Internats (STEP Gästehaus) werden von der Küche der Stadtgemeinde bewirtet.