Stadt Oberwart RGB lowresDie Stadtgemeinde Oberwart veranstaltet am Donnerstag, dem 12. September 2019, den traditionellen Seniorenausflug und lädt alle Oberwarter/-innen und St. Martiner/-innen ab 60 Jahren dazu ein!

 

pdf-Datei öffnet in neuem Fenster Anmeldeformular316.54 kB

Programm:
Oberwart – Fahrt über die Südautobahn - Frühstückspause - nach Heiligenkreuz (Besichtigung der Zisterzienserabtei Stift Heiligenkreuz) - Lateinisches Chorgebet der Mönche - Mittagessen - Weiterfahrt nach Weigelsdorf - Besichtigung und Führung in der „Gläsernen Burg“ - danach Heimreise und gemütliches Beisammensein bei einem Heurigen - Ankunft in Oberwart ca. 21 Uhr

Einstiegsmöglichkeiten ab ca. 07:00 Uhr im Ober- und Untertrum, Rathaus sowie St.Martin/Wart.

Leistungen:
Busfahrt in einem modernen Fernreisebus
Eintritt und Führung Stift Heiligenkreuz & Gläserne Burg
3-gängiges Mittagessen (Menüvorschläge zur Auswahl – ohne Getränke)
1 Getränk beim Heurigen

Der Kostenbeitrag beträgt € 25,- pro Person (Hauptwohnsitz in Oberwart bzw. St.Martin/Wart) und ist bei Anmeldung bar zu bezahlen. Stornierungen mit Rückerstattung der Anmeldekosten sind bis einschließlich 5. September 2019 möglich. Danach wird bei Nicht-Teilnahme der gesamte Kostenbeitrag verrechnet.

Anmeldungen vom 05. bis 16. August 2019
im Rathaus Oberwart, Bürgerservice von 08:00 – 12:00 Uhr.

Spätere Anmeldungen können aus organisatorischen Gründen nicht mehr berücksichtigt werden (es gibt keine Warteliste). Es wird um Verständnis gebeten, dass für Personen mit Handicap Plätze in den vorderen Reihen der Autobusse freigehalten werden; diesbezügliche Wünsche mögen bitte bei der Anmeldung deponiert werden. Wenn notwendig, können Gehhilfen und Rollatoren beim Ausflug natürlich mitgenommen werden. Im Bus gibt es ausreichend Platz dafür.

Stornierungen mit Rückerstattung der Anmeldekosten sind bis einschließlich 05. September 2019 möglich. Danach wird bei Nicht-Teilnahme der gesamte Kostenbeitrag verrechnet.

Diese Einladung richtet sich an alle Mitbürger/-innen (Hauptwohnsitz Oberwart bzw. St. Martin/Wart) ab dem 60. Lebensjahr. Es ist uns bewusst, dass viele von Ihnen noch im Berufsleben stehen und deshalb nicht teilnehmen können. All jene, die für diese Veranstaltung Zeit finden, sind aufs herzlichste eingeladen dieses gesellige Zusammensein zu genießen.
Aufgrund der Datenschutzgrundverordnung ist es uns nicht mehr möglich, persönliche Einladungen an jede(n) betroffenen Bürger/-in zu senden. Deshalb möchten wir Sie auch bitten, diese Information an Ihre Freunde und Bekannten in Oberwart & St. Martin/Wart weiterzugeben! Zusätzliche Anmeldeformulare gibt es im Bürgerservice des Rathauses.