Stadt Oberwart RGB lowres

In der gebührenpflichtigen Kurzparkzone rund um das Krankenhaus Oberwart wird es ab 1. Juli 2021 möglich sein, den Parkschein mit der Funktion „Handyparken“ zu lösen. Dieses erweiterte Angebot bietet Bürger*innen die Möglichkeit, über das Smartphone Parktickets zu buchen bzw. zu verlängern – zum Beispiel, wenn ein Arzttermin länger dauert und der Wartebereich nicht verlassen werden kann. 

 

Nutzer*innen finden alle Informationen auf Externer Link www.handyparken.at oder in der App Handyparken (für Android oder iPhone). Einfach App kostenlos downloaden und mit Mobilnummer und Kennzeichen registrieren.

 

Die Parkraumüberwachungsorgane überprüfen bei Fahrzeugen ohne sichtbaren Parkschein via Kennzeichen, ob ein Handyparken-Parkschein gebucht wurde. Ein wichtiger Hinweis: Der Parkschein gilt erst ab dem Erhalt der Bestätigung in der App bzw. des Bestätigungs-SMS als ausgestellt. Deshalb wird geraten, zu kontrollieren, ob die Bestätigung auf dem Handy eingelangt ist. Die Bestätigung enthält Parkdauer, KFZ-Kennzeichen, Stadt und Gültigkeitsdauer.

 

Samstags keine Parkgebühren mehr! Ab 1. Juli 2021 gilt eine weitere Änderung in der gebührenpflichtigen Kurzparkzone. Dann ist nämlich samstags kein Parkticket mehr zu lösen.

 

Übersicht Kurzparkzonen rund um das Krankenhaus Oberwart