Stadt Oberwart RGB lowres

Wir präsentieren wöchentlich Empfehlungen und Neuigkeiten aus der AK-Bücherei in Kooperation mit der Stadtgemeinde Oberwart. Hier finden Sie Buch-Tipps, aktuelle Informationen und auch den Link zum Medienkatalog der Bücherei. 

 

oberwart.gv.at Link Kontakt und Öffnungszeiten AK-Bücherei in Kooperation mit der Stadtgemeinde Oberwart

Einen Überblick über das Angebot können Sie sich auch bequem von zu Hause aus verschaffen, und zwar über den Online-Medienkatalog Externer Link Medienkatalog der Bücherei 

 

Bücherei-News - 26. April 2021

Die Bücherei widmet diese Woche ihren Thementisch dem Gedenken an die Reaktorkatastrophe in Tschernobyl vor 35 Jahren. Sachbücher, Romane, Kinder- und Jugendbücher und auch eine Graphic Novel finden sich in unserer Themensammlung, die dem schrecklichen Atomunfall 1986 und seinen Folgen für die Menschen und unsere Gesellschaft nachspüren.

Thementisch zu 35 Jahre Tschernobyl 

 

Bücherei-News - 23. April 2021

Der Welttag des Buches und des Urheberrechts (kurz Weltbuchtag, englisch World Book and Copyright Day) am 23. April ist seit 1995 ein von der UNESCO weltweit eingerichteter Aktionstag für das Lesen, für Bücher, für die Kultur des geschriebenen Wortes und auch für die Rechte ihrer Autoren. Der 23. April ist darüberhinaus dem Gedenken an Miguel de Cervantes und William Shakespeare gewidmet. Cervantes starb am 23. April 1616 in Madrid, Shakespeare am selben Tag in Stratford-upon-Avon.

Die Bücherei hat an diesem Tag von 8:30 bis 12:00 Uhr für Besucher*innen geöffnet und bietet einen Thementisch mit spannendem Lesestoff zu "Lesen", "Bücher-Machen", "Bücher" und natürlich "Shakespeare & Cervantes" 

Thementisch zum Welttag des Buches

 

Bücherei-News - 29. März 2021

Bevor sich auch die Bücherei ab Donnerstag, 1. April, wieder in den Lockdown begeben muss (vorerst bis inkl. Dienstag, 6. April) haben wir auf unserem #Thementisch der Woche noch einige schöne #Osterbücher für euch zusammengestellt J Bilderbücher, Geschichten und Hör-CDs für Kinder ebenso wie ein spirituelles Oster-Tagebuch für Erwachsene, einen neuen Oster-Krimi oder auch „unterhaltsame Hasengeschichten“ von bekannten Dichtern aus der Weltliteratur. Nutzt noch bis Mittwoch, 31. März, die Gelegenheit, euch mit reichlich Lesestoff für die „Osterruhe“ zu versorgen! Auch einige neue DVDs in unserem Bestand warten auf euch! 

Büchereitisch Ostern

 

Bücherei-News - 22. März 2021

Lyrik verändert zwar nicht die Welt, aber sie kann Menschen verändern, die dann die Welt verändern.“ (Ghayath Almadhoun)  

Den Welttag der Poesie am 21. März haben wir zum Anlass genommen, um unseren Thementisch der Woche mit wunderbaren Gedichtbänden und Poetry-Slam-CDs zu bestücken.
Klassiker wie Erich Fried finden sich ebenso darunter wie aktuelle Bände und CDs von burgenländischen Lyrikern wie Gerhard Altmann oder Michael Hess, zweisprachige Collagen von und über Singer-Songwriter Leonard Cohen oder Textsammlungen zu gesellschaftspolitischen Themen wie „Ein Raubtier namens Mittelmeer“ von Ghayath Almadhoun. Vertreten ist aber natürlich auch die wohl bekanntestes Poetry Slammerin im deutschsprachigen Raum Julia Engelmann. Für die Kids spannt sich der Poesie- und Sprachspiel-Bogen von Michael Roher über Georg Bydlinski bis hin zum wunderbaren Heinz Janisch.

Es gibt also wieder einiges zu entdecken auf unserem Thementisch!

Kommen vorbei und schauen Sie sich das an!

 „Wüsste ich, woher Gedichte kommen, ich würde dorthin gehen.“ (Cornelia Funke)

Büchertisch Welttag der Poesie

Schauen Sie vorbei und entdecken Sie unseren vielfältigen Medienmix  :-)

 

Bücherei-News - 15. März 2021

Lockdown-Leben  

Am 16. März 2020 ging Österreich in den ersten Corona-Lockdown. Seither ist ein Jahr vergangen und zahlreiche Publikationen gibt es mittlerweile, die sich mit dem Corona-Virus und seinen Folgen für unsere Gesellschaft auseinandersetzen. In der Bücherei gibt es dazu wieder einen interessanten Thementisch der Woche mit literarischen Titeln und Sachbüchern für Kinder und Erwachsene, allen voran Robert Misiks brandneuem Werk: Die neue (Ab-)Normalität. Unser verrücktes Leben in der pandemischen Gesellschaft.

Robert Misik - die neue (Ab)Normalität

Auch viele andere Titel rund um dieses Thema finden Sie in unserem Bestand, z.B.:

  • lrike Guérot / Christian Korunka /Barbara Prainsack / Georg Psota: Protokolle der Krise. Wie Corona unser Leben verändert
  • Shane O'Mara: Das Glück des Gehens: Was die Wissenschaft darüber weiß und warum es uns so guttut
  • Clemens Sedmak: Gespräche in der Krise
  • Paolo Giordano: In Zeiten der Ansteckung. Wie die Corona-Pandemie unser Leben verändert
  • Eoin McLaughlin, Polly Dunbar: Winkst du mir mal?
  • Otto Köhlmeier: Märchen aus Corona-Tagen. Lese- und Vorlesebuch für Kinder von fünf bis hundert
  • Renate Bergmann: Dann bleiben wir eben zu Hause. Mit der Online-Omi durch die Krise. Hörbuch
  • Sonja Schiff (Hrsg.): Corona - Nichts wird mehr sein wie es war. 17 Geschichten, die jetzt Mut machen.
  • Marlen Schachinger (Hrsg.): Die Zeit danach.
  • Michael Mittermeier: Ich glaube, ich hatte es schon: Die Corona-Chroniken
  • Herwig Kollaritsch: Pro & Contra Corona Impfung. Tipps für die persönliche Impfentscheidung
  • Thomas Brezina: Die 7,7 Geheimnisse des Glücks. Dein Start in ein neues Leben nach COVID-19 und überhaupt

Thementisch Lockdown-Leben

Schauen Sie vorbei und entdecken Sie unseren vielfältigen Medienmix  :-)

 

Bücherei-News - 8. März 2021

100 Jahre Weltfrauentag  

Zum 100sten Mal wird heuer am 8. März der internationale Weltfrauentag gefeiert. Zu diesem tollen und wichtigen Jubiläum hat auch die AK-Bücherei Oberwart einen aktuellen Thementisch mit einer Reihe von starken Romanen, interessanten Sachbüchern, ansprechenden Graphic Novels und spannenden DVDs rund um beeindruckende Frauen der Gegenwart und Geschichte zusammengestellt:

Thementisch Internationaler Frauentag

Vom brandneuen Roman von Isabel AllendeWas wir Frauen wollen oder Glennon Doyles Bestseller Ungezähmt über die interessante Annäherung an Ordensfrau und Freigeist. Sr. Irmgardis / Dr. Gabriele Strausz von Günter Unger, die lesenswerte Darstellung von Caroline Criado-Perez überUnsichtbare Frauen: Wie eine von Daten beherrschte Welte die Hälfte der Bevölkerung ignoriert, die erfrischende Graphic Novel Rebellische Frauen - Women in Battle - 150 Jahre Kampf für Freiheit, Gleichheit, Schwesterlichkeit oder die Publikation von Jagoda MarinicSheroes: Neue Held*innen braucht das Land bis hin zu den Klassikern von Simone de Beauvoir oder DVDs über Ruth Bader Ginsburg, Johanna Dohnal, Rosa Luxemburg oder die Sufragetten.

Auch einige tolle Publikationen für Kinder und Jugendliche können wir unseren jungen Leser*innen ans Herz legen: die Bände der Serie Good Night Stories for Rebel Girls, das Kindersachbuch 100 Frauen, die die Welt verändert haben, vielerlei Bände (so etwa über Rosa Parks, Marie Curie oder Frida Kahlo) aus der Reihe „little people, big dreams“ oder das Pappbilderbuch „Dir gehört die Welt: Mädchen können alles sein“.

Isabel Allende - War wir Frauen wollen

Schauen Sie vorbei und entdecken Sie unseren vielfältigen Medienmix zum 100sten Weltfrauentag! :-)

 

Bücherei-News - 1. März 2021

Neue Hörerlebnisse für Klein und Groß  

Da sie ständig ausgeborgt sind, unsere beliebten Tonies, haben wir unseren Bestand aufgestockt. Für Kinder ab 3 Jahren gibt es eine Fülle von neuen Geschichten in Gestalt der bunten Hörfiguren zu entdecken. Ganz neu erschienen steht etwa die Neuauflage des Klassikers von Ottfried Preußler rund um den „Räuber Hotzenplotz“ in unserem Tonie-Regal, aber auch die große Reise des „Winnie Puh“ oder die neuen „Spiel und Bewegungslieder“.

Tonieboxen in der AK-Bücherei


Wer gewöhnliche Hörbuch-CDs lieber hat, der kann sich mit der „bunten Pixi Osterbox“ aber auch schon auf Ostern einstimmen und „fünfzehn lustige Geschichten mit Pixi und seinen Freunden rund ums Osterfest“ anhören.

Hörbücher in der AK-Bücherei


Auch unsere erwachsenen Besucher erwarten einige neue Hörbücher aus den unterschiedlichsten Genres und Themenbereichen: so etwa die von Barack Obama selbst eingelesenen Präsidentschafts-Memoiren „A Promised Land“, Michael Köhlmeier, der Sagen aus dem Burgenland erzählt, oder etwas Humorvolles zum „Menschenverstand in hysterischen Zeiten“ von Kabarettistin Monika Gruber und Bestsellerautor Andreas Hock.

Hörbücher in der AK-Bücherei 

 

Wir freuen uns über Ihren/euren Besuch!

Öffnungszeiten am 1. März
Achtung: Heute Montag, 1. März, ist die Bücherei ausnahmsweise von 09:00 bis 12:30 Uhr geöffnet und am Nachmittag aufgrund einer Fortbildung geschlossen.

 

"AK-Bücherei in Kooperation mit der Stadtgemeinde Oberwart"
Lehargasse 5
7400 Oberwart

Leitung:
Mag. Silke Rois

Öffnungszeiten:
Montag 12:30 bis 16:30 Uhr
Dienstag 12:30 bis 16:30 Uhr
Mittwoch 10:00 bis 16:30 Uhr
Donnerstag 12:30 bis 18:00 Uhr

Telefon: 03352 / 325 88-3504
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

oberwart.gv.at Link Zurück zu den Neuigkeiten aus der Bücherei