Stadt Oberwart RGB lowres

Der zweite Lock-Down ist mit 17. November 2020 in Kraft getreten. Unsere Betriebe haben mit den Auswirkungen der Maßnahmen zur Eindämmung des Virus zu kämpfen. Aber wir können sie unterstützen, denn viele von ihnen bieten Online-Shops, Bestellservices, Lieferservices für Einkäufe und Speisen und auch Notfalldienste. Kreative Ideen sind entstanden, wie die Unternehmer*innen mit ihren Kund*innen in Kontakt bleiben und ihre Waren zum Verkauf anbieten können.

 

Die Stadtgemeinde Oberwart hat nun begonnen, eine Liste mit einer Auswahl an Angeboten zu erstellt. Diese Liste wird laufend erweitert und Betriebe, die noch nicht aufscheinen aber dabei sein möchten, können sich telefonisch unter 03352/38055-0 oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bei uns melden.

 

pdf-Datei öffnet in neuem Fenster Liste_BetriebeService_November2020.pdf380.26 kB

pdf-Datei öffnet in neuem Fenster Liste_GastronomiebetriebeService_November2020.pdf325.78 kB

 

In Zeiten wie diesen ist es wichtig, dass wir uns solidarisch zeigen und die heimische Wirtschaft unterstützen. Deshalb ergeht auch unser Aufruf an die Kund*innen: Bevor Sie ohne zu überlegen bei einem internationalen Online-Händler bestellen, fragen Sie sich doch, ob sie die Waren nicht auch in der Region erhalten könnten bzw. rufen sie den Händler ihres Vertrauens an – es gibt für viele Anfrage sehr schnelle und unbürokratische Lösungen.

Kaufen Sie regional und unterstützen Sie unsere Betriebe!

Danke

Der Bürgermeister

2. LT-Präs. Georg Rosner