Stadt Oberwart RGB lowresHier finden Sie einen Überblick zu den wichtigsten Eckpunkte zu den aktuellen Maßnahmen im Kampf gegen das Coronavirus. Quelle: www.sozialministerium.at

 

Übersicht über die Maßnahmen 
(Stand 19. Jänner 2021)

Coronavirus - Aktuelle Maßnahmen

Informationen über aktuelle Maßnahmen 

Lockdown bis 7. Februar 2021

Neu ab 25. Jänner 2021: 

2 Meter Mindestabstand an allen öffentlichen Orten, dazu zählen etwa:  

  • Orte wie Gehsteige, Straßen, Parks, Bahnhöfe, im Freien, etc.
  • Massenbeförderungsmittel (Ist auf Grund der Anzahl der Fahrgäste sowie beim Ein- und Aussteigen die Einhaltung des Abstands von mindestens 2 Metern nicht möglich, kann davon ausnahmsweise abgewichen werden.)
  • Kundenbereiche von Betriebsstätten
  • Märkte
  • Der Arbeitsplatz (sofern keine anderen, gleichwertigen Schutzmaßnahmen getroffen werden, z.B. Aufstellen von Plexiglaswänden)

Verpflichtung zum Tragen einer FFP2-Schutzmaske:

  • In allen derzeit geöffneten Geschäften (z.B. Lebensmitteleinzelhandel, Apotheken, Drogerien, Postämter, etc.)
  • In öffentlichen Verkehrsmitteln

Schulen und Universitäten bleiben im Fernunterricht.

Kultur: Museen, Bibliotheken, Büchereien und Archive bleiben vorerst geschlossen.

Freizeit: Tierparks, Zoos und botanische Gärten bleiben vorerst geschlossen.

Regelmäßige Testungen von Berufsgruppen:

Ab 25.1. 2021 sind für folgende Berufsgruppen regelmäßige Tests (1 Mal pro Woche) vorgesehen:

  • Handel (Personal mit KundInnenkontakt)
  • Verkehr (Personal mit Fahrgastkontakt)
  • Lagerlogistik
  • LehrerInnen und ElementarpädagogInnen
  • Öffentlicher Dienst (Personal mit regelmäßigem BürgerInnenkontakt = Parteienverkehr)
  • Gesundheitsbereich (für MitarbeiterInnen in Alten- und Pflegeheimen – wie bisher – zweimal wöchentlich)
  • SpitzensportlerInnen (bei Mannschafts- und Kontaktsportarten)

 

Mehr Informationen

Weitere Informationen finden Sie auf der Website des Ministeriums Externer Link Informationen zum Coronavirus (sozialministerium.at)