Oberwarter Wochenmarkt

Der Oberwarter Wochenmarkt hat nicht nur eine lange Tradition, er ist auch zur Institution geworden: Seit dem Jahr 1841, seit über 170 Jahren also, werden im Zentrum von Oberwart jeden Mittwoch  von 7 bis 12 Uhr Waren feilgeboten.


Marktfahrer und Kunden haben dabei eines gemeinsam: Sie kommen aus Nah und Fern. So ist der Oberwarter Wochenmarkt zum beliebten Treffpunkt geworden, wo man einkaufen, aber natürlich auch tratschen kann. Und oft bildet das obligate Würstel den Schlusspunkt des Ausflugs zum Wochenmarkt.

Marktfahrer, die Interesse daran haben, ihre Waren am Wochenmarkt zu verkaufen, können sich bei der Stadtgemeinde Oberwart unter 03352/38055-0 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! melden. Preis pro Laufmeter für einen Verkaufsstand: 5 Euro (maximal werden 10 Meter vergeben)

pdf-Datei öffnet in neuem Fenster Wochenmarkt Folder 582.76 Kb


Bauernmarkt


Jeden Samstag
(außer an Feiertagen) bieten die Direktvermarkter der Region ihre Köstlichkeiten von 7 bis 11 Uhr am Oberwarter Bauernmarkt zum Verkauf an. Seit Oktober 2013 befindet sich der Standort für den Bauernmarkt im Stadtpark. Parkplätze sind in den Straßen und Gassen rund um den Park zu finden. Nach dem Einkauf am Bauernmarkt kann man noch in der Innenstadt shoppen oder in einem der zahlreichen Kaffeehäuser den Vormittag ausklingen lassen. Direktvermarkter, die Interesse daran haben, ihre Waren am Bauernmarkt zu verkaufen, können sich bei der Stadtgemeinde Oberwart unter 03352/38055-0 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder bei der Sprecherin der Marktfahrer, Frau Kedl (0664/4259998), melden. Preis pro Laufmeter für einen Verkaufsstand: 2,50 Euro


Flohmarkt

ACHTUNG seit 1. Jänner 2016 ist die Stadtgemeinde Oberwart NICHT mehr für die Abhaltung des Flohmarktes zuständig

Organisiert wird der Flohmarkt vom Betreiber des Messezentrums "Messe Oberwart".
Alle Informationen und Termine dazu finden Sie im oberwart.gv.at Link 
Terminkalender

Flohmarkt Oberwart
Messe Oberwart
Freigelände - Messezentrum Oberwart
Informstraße 1, 7400 Oberwart
Mobil: 0699/17134109
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Einlass: 4 Uhr
Ende: 14 Uhr

Keine Platzreservierungen möglich

Standgebühr 3 Euro pro Laufmeter

Kahr&K Eventcatering möchte Sie darauf hinweisen, dass das Benützen des Flohmarktgeländes am Veranstaltungstag von 4.00 Uhr bis 14.00 Uhr gestattet ist. Bei Behinderung durch parkende Autos oder aufgestellten Tischen ist mit einer Anzeige zu rechnen.

Das Betreten und Benützen des Flohmarktgeländes erfolgt auf eigene Gefahr.

Weiters möchten wir Sie darauf hinweisen, dass Lebensmittel und Getränke nur im Gastronomiebereich zum Verkauf angeboten werden dürfen, bzw. vor dem Flohmarkt beim Veranstalter anzumelden ist. Der Betrieb von Notstromaggregaten, sowie offenes Feuer und Gasgeräten ist untersagt. Auch die Verteilung von Werbematerial ist nur mit Zustimmung der Flohmarktleitung möglich. Außerdem ist das Anbieten von sämtlichen Gegenständen, welche auf die Wiederbetätigung des NS-Regimes hinweisen, nach dem Verbotsgesetz nicht erlaubt. Der anfallende Müll ist selbst zu entsorgen.