Mit einer österreichischen Bürgerkarte können sie Amtswege online durchführen und sich gegenüber der Behörde ausweisen. Weiters entspricht die auf einer elektronischen Signatur basierende Bürgerkartenfunktion auch ihrer eigenhändigen Unterschrift. Weitere Informationen auf Externer Link www.buergerkarte.at

 

Die Bürgerkartenfunktion kann auf e-Card aufgebracht werden.  Mit der Ausgabe der E-Card (Krankenversicherungskarte) im Jahr 2005 hat jeder Bürger bereits eine Chipkarte zur Verfügung, welche als Bürgerkarte verwendet werden kann. Die kostenlose Handysignatur mittels Mobiltelefon ist ein einfacherer Weg ohne Software und Kartenleser.

 

Wir haben ihnen hier einige der derzeit bundesweit verfügbaren Anwendungen die mit einer Bürgerkarte signiert werden können zusammengestellt

Behördlicher Zustelldienst

Bundesministerium für Finanzen

Bundesministerium für Inneres


Help.gv.at


Sozialversicherung